Archiv für den Monat: Mai 2017

Entdeckertagskinder heben bei der TSG ab … Trampolintraining mit Entdeckertagskindern der Goetheschule Nord, Ludwigshafen

„Ich heb ab …“ hieß es am Samstag, 20. Mai, für 16 Schülerinnen und Schüler des Entdeckertags der Goetheschule Nord. Mit ihrer Lehrerin Karin Weinacht kamen die Entdeckerkids zu dieser besonderen sportlichen Aktivität in die TSG-Halle. Denn: Wesentliches Element des Entdeckertag-Konzepts an der Goetheschule Nord ist die Förderung von BEWEGUNG.
Nach dem obligatorischen Aufwärmen und Dehnen (auch das kann Spaß machen!) führte Wolfgang Frosch (C-Trainer Trampolin) die Kids an das Trampolinturnen heran: Ob Nähmaschine, Strecksprünge, Hocke, halbe Drehung oder zum Abschluss der gewagte Sprung auf den Mattenberg – die Kids konnten sofort erkennen, dass die Dynamik des olympischen Trampolins viel mehr Möglichkeiten bietet als ein „einfaches Gartengerät“.
Ein Bewegungsparcours und Übungen in der Kraftecke rundeten das Angebot ab.

Mehr Infos zum Entdeckertag und dem „Trampolin-Ausflug“ nach Mutterstadt: >> Link
https://goetheschulenord-lu.jimdo.com/was-wir-tun/hochbegabten-förderung/unser-entdeckertag/

Drei Landesmeistertitel und zwei Vizetitel für die TSG Trampoliner

Die Trampolinturner/innen der TSG Mutterstadt erturnten bei den diesjährigen Landesmeisterschaften am 29.04.2017 in Neustadt hervorragende Ergebnisse.

Pfalzmeisterschaft 2017

Im Nachwuchsbereich der Kleinsten 2009 und jünger sicherten sich die Mutterstadterinnen Johanna Weber und Neele Feldmann die Plätze 2 und 3.

In der Wettkampfklasse 2, Jahrgang 2008 und jünger siegte Jana Frosch vor Vereinskollegin Anne Weber, die sich Platz 3 sicherte. Platz 4 und 5 erzielten Maya Herrgen und Emma Landmann. Platz 1 in der Wettkampfklasse 3 sicherte sich Tiziano Scialla vor Lilli Feldmann (3) und Lina Wild (4). In der Wettkampfklasse 6 erturnte Sina Hamid mit neuer Übung Platz 2 vor Vereinskollegin Clara Schlitter (3), Aaliyah Munisevic (4) und Lina Mavridis (6).

Der älteste Aktive aus Mutterstadt Jan Goerlich erturnte in der Wettkampfklasse 11 Platz 1. Abteilungsleiterin Kathrin Welsch und das gesamte Trainerteam, sowie die mitgereisten Eltern freuten sich über die tollen Wettkampfergebnisse.