Probetraining bei unseren Minis!!

 

Liebe Eltern!

Ihr Kind ist zwischen 4 und 6 Jahren alt und springt jetzt schon immer mit viel Freude (z.B. im Luisenpark) auf den Trampolinen, hängt sich gerne ans Klettergerüst und hat keine Angst vor einer Rolle vorwärts oder einem Handstand? Dann könnte ihr Kind bei uns genau richtig sein!

Weitere Infos hier oder im Dokument zum downloaden:

TSG Probetraining Trampolin Minis 2015

Wir, die Trampolinabteilung der TSG Mutterstadt bieten wettkampforientierten Sport. Unser Training auf dem Trampolin in Kombination mit Bodenturnen und Übungen zur Kräftigung der Muskulatur und Aufbau von Körperspannung wird von einem engagierten Trainer-Team durchgeführt. So führen wir die Kinder gezielt zur Teilnahme an mehreren Wettkämpfen pro Jahr hin.

 

Probetraining:In Kürze, ab dem 15.08.2015 werden wir freie Plätze in unserer Minigruppe nach besetzten. Vor einer möglichen Aufnahme in die Abteilung wird ein vierwöchiges Probetraining (4 Trainingseinheiten, samstags 10-12 Uhr) stattfinden, bei dem die Kinder nicht nur auf dem Trampolin, sondern auch bei gezielten Kraft- und Turnübungen auf ihren Entwicklungsstand und Potentiale gesichtet werden. Dieses Probetraining bietet zugleich Ihnen und Ihrem Kind die Möglichkeit, den Trampolin-Sport in all seinen Facetten und Anforderungen kennenzulernen. Nach Abschluss des vierwöchigen Probetrainings wird Ihnen und Ihrem Kind gemeinsam eine qualifizierte Rückmeldung gegeben und mitgeteilt, ob eine Aufnahme erfolgen kann oder nicht.

 

Anmeldung:

Nur vorab schriftlich bis 10.08.2015 angemeldete Kinder können beim Probetraining teilnehmen. Füllen sie dafür bitte das Anmeldeformular am Ende des Dokuments vollständig und gut leserlich aus und schicken Sie es entweder per Post oder E-Mail an uns zurück. Auf Ihre Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung per E-Mail.

Post: TSG Mutterstadt, Trampolinabteilung, Bohligstraße 1, 67112 Mutterstadt

E-Mail: kathrin.e.hammer@web.de (Abteilungsleiterin Kathrin Welsch)

 

 

 

Kosten:

Die Kosten für die insgesamt 4 Trainingstermine betragen für TSG-Mitglieder 10 € und für Nichtmitglieder 20 € pro Kind. Die Gebühr ist zu Beginn des ersten Trainings in bar bei der Abteilungsleiterin zu entrichten.

 

 

Was Sie und ihr Kind vor dem ersten Training wissen sollten:

 

• Bitte teilen Sie Ihrem Kind rechtzeitig mit, dass wir im Anschluss an die viert Trainingseinheiten nur ein paar Kinder übernehmen können. Nicht jedes Kind erhält einen Platz in unserer Abteilung!

• Die Sportbekleidung sollte möglichst eng am Körper anliegen (Turnanzug, Turntrikot), normale Sporthosen, Hallenschuhe und T-Shirts erfüllen aber auch ihren Zweck. Barfuß Trampolinturnen ist aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt, bitte geben Sie ihrem Kind daher Antirutschsocken oder besser Turnschläppchen mit.

• Unsere Sportart heißt Trampolin turnen und nicht Trampolin springen. Aus diesem Grund sei gesagt, dass bei uns sehr viel Wert auf die turnerische Grundausbildung gelegt wird. Wenn wir in einem Training also nur turnen und nicht auf das Trampolin gehen, so möchten wir Ihr Kind nicht ärgern. Nur wer auf dem Boden gut turnen kann, wird später irgendwann mal mit Salti und Schrauben durch die Luft fliegen können!

• Trampolin turnen gehört zu einer Sportart, bei der man Regeln konsequent befolgen und sich diszipliniert verhalten muss. Dies ist in Verantwortung für die Gesundheit der Kinder genauso wichtig wie für eine notwendige sportliche Entwicklung bereits im Kindesalter. Für Kinder, die permanent nur stören oder sich wiederholt nicht an die vereinbarten Regeln halten, kann das Probetraining bereits vorzeitig zu Ende sein. Gleiche Konsequenz werden wir auch nach einer Aufnahme ziehen, um motivierten Kindern einen guten Trainingsbetrieb bieten und erfolgreiche Einzel-, Synchron- und Mannschafts-Wettkämpfe bestreiten zu können.

• Mitmachen dürfen nur diejenigen, die pünktlich umgezogen in der Halle erscheinen. Wer unentschuldigt zu spät kommt, oder seine Sportsachen vergisst, muss zuschauen.

• Liebe Eltern, ihre Kinder sollen sich voll auf das Training konzentrieren und nicht von Ihnen abgelenkt werden. Es ist daher nicht erwünscht, dass Sie während des Trainings direkt in der Halle sind. Ein Zuschauen von der Tribüne ist möglich; dort haben Sie Ihr Kind immer im Blick.

 

Die 4 Termine finden ab dem 15.8.2015 samstags von 10-12 Uhr statt.

Das letzte Training mit dem Abschlussgespräch findet am Freitag,

den 04.09.2015 von 18-20 Uhr statt.

 

Nach der letzten Trainingseinheit werden wir Ihnen und Ihrem Kind im persönlichen Gespräch mitteilen, ob Ihr Kind in unseren Trainingsalltag einsteigen kann oder nicht. Das Training findet dann nach Rücksprache mit dem Trainer samstags von 10:00 – 12:00 Uhr statt. Bitte berücksichtigen Sie diese Trainingszeiten und melden Sie Ihr Kind nur dann zum Probetraining an, wenn sie die Trainingszeiten auch tatsächlich wahrnehmen könnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.