Trampoliner bei den offenen rheinhessischen Meisterschaften

Die Nachwuchs Turnerinnen – Sina Hamid, Caroline Frosch, Alexandra Radevic und Maja Feth – starteten in Mainz-Hechtsheim bei den 14. offenen Rheinhessischen Meisterschaften. Die Mutterstadter Turnerinnen starteten mit insgesamt 24 Aktiven in der Altersklasse 2000 und jünger in der größten Gruppe. Die Turnerinnen aus Mutterstadt zeigten, dass trotz des teilweise erheblichen Altersunterschieds zum restlichen Teilnehmerfeld mit ihnen zu rechnen ist. So erturnten sich Sina Hamid (2005) und Alexandra Radevic (2004) auf anhieb den Finaleinzug der besten acht. Caroline Frosch (2006), die jüngste Teilnehmerin des gesamten Wettkampfes, verpasste den Einzug in das Finale mit 0,4 Zählern. Sina Hamid verbesserte ihr  Vorkampfergebnis und konnte so einen hervorragenden Platz 4 erreichen. Alexandra Radevic sicherte sich vor Vereinskollegin Caroline Frosch Platz 8. Maja Feth, die mit neu erlernter Übung das erste Mal bei einer offenen Meisterschaft antrat erreichte Platz 19.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.